„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom…

…sobald man damit aufhört, treibt man zurück.“
Aus dieser Überzeugung heraus bieten wir unseren Mitarbeitern vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir wollen die Potenziale heben, die in allen heutigen und zukünftigen Kollegen stecken, und unser Unternehmen gemeinsam weiterentwickeln. Zu diesem Zweck haben wir eine unternehmenseigene Einrichtung aufgebaut, die ihren Sitz in der Ruhrgebietsmetropole Dortmund und Außenstellen im ganzen Bundesgebiet hat: die POCO Akademie.

Die Akademie ist für die Konzeption und die Durchführung der Personalentwicklung bei POCO zuständig. Ihre Angebote sind so vielfältig wie das Unternehmen selbst: Seminare für sämtliche Mitarbeiter des Unternehmens, Prüfungsvorbereitungskurse, Nachwuchsförderung, Förderkreise sowie die Qualifikation komplett neuer Häusermannschaften im Rahmen der Expansion sowie Inhouse-Schulungen in den Märkten (Verkaufstrainings, Produktschulungen, EDV-Schulungen). Durch speziell konzipierte Ausbildungskurse qualifiziert die Akademie sowohl Quereinsteiger als auch Mitarbeiter mit Vorkenntnissen in den verschiedenen Warenbereichen zu Küchenplanern oder Abteilungsleitern. Die Ausbilder legen großen Wert auf die praktische Umsetzung der theoretischen Lehrinhalte. Die Teilnehmer lernen hier alle wichtigen Abläufe im Markt. Dabei werden sie auch von Trainern aus den Märkten angeleitet.
Die POCO Akademie engagiert sich auch für Schüler. Die Einrichtung pflegt langjährige Kooperationen mit Schulen im Umkreis. In Bewerbertrainings oder in Praktika lernen die Jugendlichen wichtige Grundkenntnisse für ihren Berufseinstieg – umso besser, wenn der dann auch noch bei POCO erfolgt.

Holen Sie sich das Karriere-Zertifikat!

Führungspositionen besetzen wir nach Möglichkeit aus den eigenen Reihen. Dadurch bieten sich unseren Mitarbeitern tolle Aufstiegsperspektiven. Wer bei POCO mit Engagement, Teamfähigkeit und Kreativität überzeugt, den qualifizieren wir gerne weiter und bereiten ihn auf Führungspositionen vor. In unseren Förderkreisen geben wir unseren Talenten das nötige Rüstzeug mit auf den Weg. Dort vermitteln wir einerseits das nötige theoretische Wissen, mit dem Sie ihre künftigen Fach- und Führungsaufgaben erfüllen können.
Mit der erfolgreichen Teilnahme an einem abschließenden Gruppenprojekt beweisen die Teilnehmer andererseits Teamfähigkeit, Einsatzwillen und strategischen Weitblick. Eine denkbare nächste Stufe auf der Karriereleiter ist zum Beispiel die Abteilungsleitung.